Ungefähr 10 Prozent des eigenen Vermögens

Ungefähr 10 Prozent des eigenen Vermögens sollte gemäß Expertenaussage in Gold angelegt werden. Wenn es sich um kleinere Vermögen handelt, sind sicher Goldmünzen die sinnvollste Alternative. Bei größeren Vermögen ist dagegen der Kauf und Besitz von Goldbarren sinnvoll.