Goldbarren sollten nur bei seriösen Anbietern gekauft werden

Goldbarren kaufen

Goldbarren sollten nur bei seriösen Anbietern gekauft werden. Es sollte auf jeden Fall der Kaufbeleg aufbewahrt werden. Wird das Gold zu Hause aufbewahrt, ist es sinnvoll, einen entsprechenden Versicherungsschutz, zum Beispiel über die Hausratsversicherung, abzuschließen. Liegt das Gewicht vom angebotenen Gold über 1 kg, bezeichnet man diesen als „Handelsbarren“.