Goldbarren als klassische Anlage

Goldbarren als klassische Anlage

Goldbarren gehören mit zu den klassischen Geldanlagen im Edelmetall-Bereich. Sie lassen sich gut handhaben, einfach transportieren und lagern. Je größer Goldbarren ist, desto geringer gestaltet sich der Aufpreis. Als Handelswaren bezeichnet man Goldbarren mit einem Gewicht über 1 kg. Zum Anlagegold gehören vor allem Goldbarren mit einem Feingehalt von mindestens 995/1000. Sie sind Mehrwertsteuer frei.