Der Untergang von Kulturen wegen des Goldes

Der Untergang von Kulturen wegen des Goldes

Eine untergegangene Kultur, die in die Geschichte einging war das Volk der Inka. Sie herrschen über weite Teile von der westlichen Küste in Südamerika. 1200 gründeten sie die Stadt Cusco. Während war 1532 die Landung von Francisco Pizarro. Mit Schusswaffe und Kanonen ging er gegen das Volk der Inkas vor. Sei er weiter gehörten 180 t Gold und 16.000 t Silber.